Allergie-Diagnostik

Rosenheim

Hinweis: Dies ist eine vergangene Veranstaltung.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Liebes Praxisteam,

Allergische Erkrankungen nehmen weiter zu, 20 bis 30 Mio. Bundesbürger sind betroffen.
Die Unverträglichkeit gegenüber Nahrungsmitteln bedeuten nicht zwangsläufig eine Allergie.
Die Abgrenzung zu nicht-allergischen Reaktionen ist oft schwierig.
Welche Tests bei Verdacht auf eine Nahrungsmittel-Allergie weiterhelfen können, würden wir Ihnen hier gerne näherbringen.

Mit besten Grüßen
Dr. med. Thomas Schulzki

Inhalt

  • Klinische Aspekte: Allergie
  • Nahrungsmittel-Allergie: Diese Diagnostik bringt Sie weiter.
  • Allergie oder doch Unverträglichkeit?
  • Klinisches Erscheinungsbild: Von Ekzem bis Anaphylaxie

Fortbildungspunkte:

Fortbildungspunkte sind bei der Bayerischen Landesärztekammer beantragt.

Referenten:

Dr. med. Thomas Schulzki
Ärztl. Leitung, Geschäftsleitung
Facharzt für Laboratoriumsmedizin
Facharzt für Transfusionsmedizin

Frau Marmala Wiegers
Phadia GmbH, jetzt Thermo Fisher Scientific

Teilnahmegebühr:

25,- € pro Person
incl. Imbiss und Getränke

 

Hinweise zur Veranstaltung

Ort:
Bildungs- und Pfarrzentrum St. Nikolaus
Pettenkoferstraße 5
83022 Rosenheim

Parken:
Parkhaus Klinikum

Datum: Mittwoch, 13. Februar 2019

Zeit: 18:30 bis 21:00 Uhr

Ansprechpartner:

Kundenservice
Sonja Ober
Tel. 08031 8005 16
Mail: ober@medlabor.de

Weitere Veranstaltungsbereiche

Regionale Veranstaltungen
Hygiene und Infektiologie
Nephrologie